Lebensversicherungen: §89 VAG Zahlungsverbot, Herabsetzung von Leistungen

Zu Ihrer Information: kommt eine Lebensversicherungsgesellschaft in Schwierigkeiten, kann sie die Auszahlungen herabsetzen oder sogar ganz einstellen.

Der Paragraph musste bisher noch nicht angewandt werden, da die in Schwierigkeiten geratenen Unternehmen bisher entweder fusioniert oder durch die Sicherungseinrichtung Protektor aufgefangen wurden.

Die klassischen Lebensversicherungen sind zu etwa 95% in Staatsanleihen investiert. Durch die höchst wahrscheinlich […]